Mikromechanische Bearbeitung

Die 4-Achs-CNC-Maschine MicroGantry GU4 der Firma Kugler zeichnet sich durch eine hohe Verfahrgenauigkeit sowie die Möglichkeit der Integration verschiedener Zusatzgeräte aus. So wurde die Anlage unter anderem durch eine Hochdrehzahlspindel sowie eine Gefrierspannvorrichtung erweitert. Durch diese Erweiterungen ist es möglich, sehr kleine Bauteile zu bohren oder zu fräsen.

Ansprechpartner: Georg Schnell M.Sc.

Verfahrbereich: 300 mm x 300 mm x 200 mm
Achsauflösung: < 10 nm
Genauigkeit: 0,3 µm
Hochgeschwindigkeitsspindel: max. 160.000 U/min
Fräsen bis: 100 µm Durchmesser
Bohren bis: 30 µm Durchmesser