Refraktometer

Für die schnelle und zerstörungsfreie Bestimmung des Brechungsindexes steht am Lehrstuhl für Fluidtechnik und Mikrofluidtechnik ein Refraktometer der Firma Anton Paar vom Typ Abbemat 300 zur Verfügung. Das Gerät eignet sich zur Untersuchung von Flüssigkeiten (bis hin zu Pasten), Feststoffen und mit Partikeln bzw. Luftblasen beladene Flüssigkeiten. Die hinterlegten Skalen erlauben eine Umrechnung von Brechungsindex in z.B. Konzentration.

Ansprechpartnerin: Uta Matzmohr

 

Messbereich                  1,26 … 1,72 nD

Auflösung                      0,00001

Genauigkeit                   0,0001

Temperaturmessbereich 10 … 85 °C

Kleinste Probenmenge    0,2 ml

Messzeit                        5 s pro Probe