Ausstattung

Der Lehrstuhl für Mikrofluidik verfügt über eine umfangreiche Ausstattung im Bereich der Mikrobearbeitung und der Generativen Fertigungsverfahren. Verschiedene Analyse- und Messgeräte ermöglichen die mechanische, geometrische und optische Charakterisierung von Proben sowie die Bestimmung von Fluideigenschaften. Zur Ausstattung gehört weiterhin ein Reinraum für Forschungsaufgaben im Bereich der Mikrofluidik und Medizintechnik.