Laborkneter

Brabender Plastograph EC Plus + Labor-/Messkneter 50 EHT

Der Brabender Plastograph EC Plus liefert die Antriebsenergie für den Labor-/Messkneter 50 EHT.  Dabei enthält dieser das direkte Drehmoment-Messsystem, registriert und regelt die verschiedenen Parameter wie Masse-, Betriebstemperatur, Drehzahl und Druck für den Kneter. Des Weiteren kann der Plastograph EC Plus mit je 6 Anschlüssen für die Temperaturregelung und Druckmessung in Kombination mit einem Einschnecken- oder Doppelschneckenextruder (Compounder) verwendet werden. Durch den modularen Aufbau bietet der Plastograph die Möglichkeit, ein und dieselbe Antriebseinheit für mehrere Messvorsätze zu montieren.

Der Kneter 50 EHT dient zur diskontinuierlichen Herstellung homogener Mischungen aus Polymeren, metallischen oder keramischen Materialien durch Kneten. Das Rohmaterial wird von oben in den beheizten Kneter eingefüllt und in der Knetkammer durch speziell geformte Knetschaufeln homogenisiert. Dabei können grundsätzlich 3 unterschiedliche Schaufelgeometrien zum Einsatz kommen:

  • Walzenschaufeln für Thermoplaste
  • Nockenschaufeln für Elastomere, Kautschuk
  • Sigmaschaufeln für PVC-Dry-Blends.

Der Plastograph mit dem Labor-/Messkneter der Firma BRABENDER wird durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert (Förderperiode 2014-2020).

 

Technische Daten

Drehzahlbereich Plastograph 0,2 - 150 min-1
Leistung Plastograph 3,8 kW
  Walzen: 200 Nm
Drehmoment Kneter max. Nocken: 200 Nm
  Sigma: 50 Nm
Betriebstemperatur Kneter RT - 500 °C
Drehzahlverhältnis Kneter  
angetriebene : mitlaufende Schaufel 2 : 3
Knetkammervolumen Walzen: ca. 55 cm³
(in Abhängigkeit von Nocken: ca. 80 cm³
der Schaufelgeometrie) Sigma: ca. 85 cm³
Laborkneter