Erik Sebastian Schmidt M.Sc.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Erik Sebastian Schmidt studierte Maschinenbau an der Universität Rostock mit Schwerpunkten in der Konstruktions- und Fertigungstechnik. In Tätigkeiten als studentische Hilfskraft an der Fraunhofer-Einrichtung für Großstrukturen in der Produktionstechnik und am Lehrstuhl für Mikrofluidik der Universität Rostock sammelte Herr Schmidt erste praktische Erfahrungen im wissenschaftlichen Umfeld. 2018 schloss er sein Studium mit einer Masterarbeit zum Thema „Weiterentwicklung einer Mikrostereolithografie-Anlage mit Inkjet-Technologie“ erfolgreich ab.

Anschließend war Herr Schmidt als Entwicklungsingenieur im Bereich Cabin Engineering bei der RST Rostock System-Technik GmbH tätig. Als Subunternehmer der Airbus S.A.S. beschäftigte er sich mit der Basisentwicklung von Bordküchen und kundenspezifischer Bar-Module für das A350XWB Programm.

Seit Dezember 2019 ist Herr Schmidt als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Mikrofluidik an der Universität Rostock tätig. Hier beschäftigt er sich mit dem Forschungsprojekt Entwicklung eines Verfahrens zur kosteneffizienten Herstellung von Kupfer- und Kaltarbeitsstahl-Bauteilen im CEM Verfahren unter Verwendung einer keramischen Trennschicht zwischen Bauteil und Stützstruktur.

Kontakt

Universität Rostock
Lehrstuhl für Mikrofluidik

Erik Sebastian Schmidt M.Sc.
Justus-von-Liebig-Weg 6
18059 Rostock

Tel.: +49 381 498 9111
Fax: +49 381 498 9092
Email: erik.schmidtuni-rostockde

Raum: 16